Del Estero

DR Westfalen | Schwarzbraun | *2009 | 1,45m
Züchter: A. Sternschulte, Welver-Klotingen
Eigentümer: D. Duen, Bad Oeynhausen
Gekört in Westfalen, anerkannt für Rheinland, Hannover, Weser-Ems
150,00 EUR Besamungsrate + 400,00 EUR Trächtigkeitsrate
(Trächtigkeitsrate ist nur fällig bei einer Trächtigkeit am 01.10.)
Dance Star AT Dressman I Domingo v. Derby
Nadin v. Niklas I
St.Pr.St. Gina Folklore v. Power Boy
Giana v. Brillant
Madonna Marsvogel xx High Game xx v. High Hat xx
Malteserin xx v. Arjon xx
Verb.Pr.St. Angelina Amour v. Amir
Nanett v. Nazim AA

Sportpony und Vererber von erlesener Qualität
Sehr charmant auftretender Nobelmann in begehrter dunkler Jacke, überaus bedeutend in der Typauslage und von erlesener Qualität: Del Estero, Prämienhengst der Westfälischen Hauptkörung 2011, beeindruckt durch seinen idealen Ponytyp und einem Höchstmaß an Harmonie bei absolut überzeugenden Charakterwerten.

Seine sportliche Karriere lässt keine Zweifel an seinen Qualitäten: 2012 Sieger im Reitponychampionat in Lüdinghausen mit 8,66 und beim Bundeschampionat der 3jährigen Hengste im Finale in den Top Ten; 2013 Westfalenchampion und Fünfter im Finale beim Bundeschampionat; 2014 Westfalenchampion und Vize-Bundeschampion der 5jährigen Dressurponys. Die Erfolgsserie setzte er souverän im FEI-Sport fort, u. a. im Jahr 2015 Zweiter im Finale beim Int. Dressage Cup for Young Ponies in Verden, Sieger im Finale der „Jugend Challenge“ in Verden sowie weitere FEI-Siege mit über 75% und Silber bei Bundeschampionat der 6jährigen Dressurponys! Mit der erst 13jährigen Emilie Kirsch rangierte er im November 2016 beim ersten gemeinsamen Turnierstart gleich auf Platz 2 in einer FEI-Prüfung und im Frühjahr 2017 feierte er einen tollen Einstand mit unserer Tochter Sophie, die Beiden wurden im Rahmen der Kreismeisterschaft des Kreises Minden-Lübbecke auf A-Niveau mit der Bronzemedaille belohnt!

Ebenso erfolgreich ist Del Estero auch züchterisch: neben zahlreichen Prämienfohlen, Staatsprämienstuten und erfolgreichen Sportponys machten 2016 besonders drei Söhne von sich reden: der selbst gezogene 3jährige Dimacci D war Dritter im Westfalenchampionat und Vierter beim Bundeschampionat, Doppelpunkt (Z. u. E.: Isabel Mense) war Fünfter im Finale des Bundeschampionats der 3jährigen Hengste und Reitpferdechampion beim ZfdP Bundesturnier, Desperados HW (Z.: C. Wohlers) überzeugte bei den Ponyforum Hengsttagen und wurde von der Körkommission mit der Prämie ausgezeichnet.

2017 machten ebenfalls erfolgreiche Nachkommen von Del Estero von sich reden:  Bei der ZfdP Frühjahrskörung glänzten gleich zwei Söhne von Del Estero im Körlot: Der 4-jährige Doppelpunkt aus einer FS Don’t Worry-Mutter war bereits im letzten Jahr mit seiner Züchterin, Besitzerin und Reiterin Isabel Mense erfolgreich beim Bundeschampionat unterwegs und erhielt nun von der Körkommission in Luhmühlen ein positives Körurteil. Ebenfalls positiv lautete das Körurteil für den 3-jährigen Dellington JF (MV: Night Star III), gezogen und im Besitz von Jürgen Felstehausen aus Wetschen. Neben unserer selbstgezogenen Del Estero-Tochter Donna Delina, die Fünfte beim Westfalenchampionat wurde, gab es einige im Sport erfolgreiche Del Estero-Nachkommen.

 

 

Nachzucht von Del Estero

DELIS-DIVA
*2013 – MV: Dirty Dancer – Z.: E. Wallschlag
2016 1d Weser-Ems Bezirksstutenschau

 

desperados-hw-praemienhengst-ponyforum-koerung-2016DESPERADOS HW
*2014 – MV: FS Pearcy Pearson – Z.: C. Wohlers
2016 Prämienhengst der Ponyforum Hengsttage

 

DIMACCI D
*2013 – MV: Casino Royale – Z.: D. Duen
2016 Platz 3 Westfalenchampionat u. Platz 4 Bundeschampionat, 2017 Vize-Westfalenchampion 4j. Reitponys

 

DOPPELPUNKT
*2013 – MV: FS Don’t Worry – Z.: I. Mense
2016 ZfdP Landeschampion u. Platz 5 Bundeschampionat 3j. Hengste, 2017 ZfdP Landeschampion u. Platz 7 Bundeschampionat 4j. Hengste

 

Donna Delina Westfalenchampionat 2017 vsDONNA DELINA
*2014 – MV: Casino Royale – Z.: D. Duen
2017 Platz 5 beim Westfalenchampionat 4j. Reitponys

 

HF v. Del Estero