Casino Gold

DR | Palomino | *2015 | 1,47 m | CA-frei
Züchter: Werner Elberich, Messel
Eigentümer: D. Duen, Bad Oeynhausen
Gekört für alle süddeutschen Verbände, anerkannt für Westfalen und Weser-Ems
150,00 EUR Besamungsrate + 300,00 EUR Trächtigkeitsrate
(Trächtigkeitsrate ist nur fällig bei einer Trächtigkeit am 01.10.)
Casino RoyaleFS Champion de LuxeFS Cocky Dundeev. Cocky Dundas xx
St.Pr.St. FS Golden Fleurv. Golden Dancer
St.Pr./El.St. Raffaela KTop Nonstopv. Nantano
St.Pr./El.St.
Rosepark Prelude
v. Centurian Torreador
LP Gleisberg DailaEl.H.
Gleisberg Daiquiry
Derbyv. Dandy
Goldammerv. Valencianer

Dream of Joy

Dornik Bv. Derano Gold
El.St. Ginessev. Durello

Siegerhengst 2017 und Bronzemedaille beim Bundeschampionat 2018

Bestens modelliert und gangstark zeigte sich Casino Gold, der bei der Süddeutschen Ponykörung 2017 zum Siegerhengst der Reitponyhengste avancierte. In seiner ersten Turniersaison bestätigte er seine Bewegungsqualitäten, kombiniert mit einer hohen Rittigkeit, siegreich in Reitponyprüfungen und der Bronzemedaille beim Bundeschampionat der 3-jährigen Reitponyhengste!

Mit Casino Gold haben wir wieder das gute Casino Royale-Blut bei uns auf Station: Der Siegerhengst, Doppel-Bundeschampion und international erfolgreiche Casino Royale stellte bislang 21 gekörte Söhne, 15 Staatsprämientöchter und weist eine N-LGS von über 24.000 EUR auf.

Auch die herausragende Blutkombination auf der Mutterseite von Casino Gold trägt ihr übriges dazu bei: Gleisberg Daila gewann 4-jährig Bronze auf dem Bundeschampionat und war im Viereck erfolgreich bis zur Klasse L. Casino Golds Vollbruder Gleisberg Champions League wurde 2013 Reservesieger der Hessischen Ponykörung in Alsfeld und im selben Jahr Vize-Bundeschampion der 3-jährigen Reitponyhengste hinter Cosmopolitan, bevor er in seine neue Heimat Australien wechselte.

Der Mutterstamm von Gleisberg Daila brachte viele erfolgreiche Reitponys hervor. Dailas Vater Gleisberg Daiquiry war siegreich bis Prix St. Georg unterwegs, seine LGS beträgt über 4.500 EUR. Dailas Muttervater, der achtfache Euro-Gold-Gewinner und viermaliger Bundeschampion Dornik B, der neben seinen unzähligen eigenen Sporterfolgen auch zahlreiche hocherfolgreiche Dressurponys brachte, ist einer der erfolgreichsten Ponyhengste überhaupt.